tours   Auf zur Beach
  Bike Adventure New Zealand Map Menu Click hier für BANZ
Click hier für Neuseeland
Click hier für Mieten
Click hier für Preise und Geschäftsbedingungen
home | preise | bildgalerie | video
    BANZ Special-Tour   26.1.04 - 27.2.04
Eine kleine Zusammenfassung

Text: Kudi Binder (BANZ)
Bilder: Ralph und Pia Hofstetter, Guido Gross

Ich sitze in einem gemieteten Ford 12 Plaetzer und fahre Richtung Auckland Flughafen. Am Radio laeuft 'Highway 49' von George Thorougood. Ich drehe den Sound etwas lauter da ich nervoes bin aber auch gleichzeitig entspannt und voller Freude. Yvonne faehrt zwei Fahrzeuge hinter mir. Gemeinsam duerfen wir unsere Gaeste abholen zur diesjaehrigen 2. BANZ Special Tour, unserer 10 Jaehrigen BANZ JubilaeumsTour.
JubilaemsTour
Zusammen mit Pia und Ralph, Rosmarie und George, den beiden Zwillingen Stefan und Fredy, Irene, Marcel, Paul, Hans-Ueli, Felix und Guido freuen wir uns auf die naechsten 5 Wochen.

Nach einem schmackhaft zubereitetem BBQ von Yvonne und der ersten Nacht im Zelt fuhren wir bereits schon dem ersten Abenteuer entgegen. Zum Kape Reinga dem noerdlichsten Punkt unserer Reise, da wollten wir hin. Fuer uns als YAMAHA XT 600 E Fahrer fuehrte natuerlich kein anderer Weg dahin als ueber die 90-Mile Beach. Hans-Ueli war davon so hingerissen, dass er gleich seine Kreise zog...!

JubilaemsTour

JubilaemsTour    JubilaemsTour    JubilaemsTour
Mit Schwung ging es weiter ueber Auckland hinaus Richtung Coromandel Halbinsel und weiter dem Ostkap entgegen. Einiges gab es zu Entdecken. So fanden doch unsere 'Botaniker' das Tor zum Garden Eden und die beiden Zwillinge hatten es mit einem "Loggingtruck" zu tun. Na ja, ob ein Vergleich mit den PS Zahlen standhalten wuerde?

JubilaemsTour

Abenteuerlich und manchmal sehr holprig ging es zu und her. Marcel wollte es genau wissen und fragte sich wem ihm da wohl in der Ferne entschwunden ist. Der Schreiber nimmt nicht an, dass es die Irene war oder wollte sie den 'Indianer' nur fuer sich behalten?

JubilaemsTour

Von zwei - auf vier Raedern zu wechseln nehme man an, sei doch einfach... Doch weit gefehlt! Es gab doch etwelche Schwierigkeiten zumindest fuer den Schreiberling, die "Kurve zu kratzen". Nebst Bungy-Springen, Jetbootfahren auch Wandern usw, waren die 4WD Toeffs Teil unseres Nebenprogramms dass uns allen viel Spass bereitet hatt.

JubilaemsTour

Tja und dann die vielen 'schlechten' Strassen auf der Suedinsel die selbst dem gelben Waegeli zum Verhaengniss geworden sind. Die geoeffnete Motorhaube diente dazu die breit gefaecherten Ratschlaege zu buendeln um aus der eher nassen Situation wieder ans trockene zu gelangen. B A N Z - Bald Alle Nasse Zehen!

JubilaemsTour    JubilaemsTour

So liessen wir uns treiben, nein nicht von den Wogen des Meeres sondern von den kurvigen Strassen und schoenen Landschaften. Wir umrundeten die Suedinsel und freuten uns auf den Besuch beim weltbekannten Milford Sound. Queenstown war natuerlich auch auf dem Programm und eine Fahrt in den furchterregenden Skipper's Canyon hinein durfte auch nicht fehlen. Aus dem Regenwald fuhren wir zum Gletscher und von der Kueste ins Gebirge und wieder zurueck auf die Nordinsel.

JubilaemsTour  JubilaemsTour  JubilaemsTour

Am Schluss waren wir wieder da wo die Reise losging, in Pukekohe. Dazwischen lagen tausende von gefahrenen km, aber auch tausende von Eindruecken. Hans-Ueli klopf mir ganz aufgeregt auf die Schulter als ich dass Begleitfahrzeug vor der Garage abstelle. Eben sei er noch ne Runde auf dem Pukekohe Racetrack abgefahren. Ausgekostet bis zur letzten Minute�Wir koennen die Tatsache kaum fassen und schwelgen bereits schon in den Erinnerungen der vergangenen 5 Wochen. Vielen Dank allen die dabei gewesen sind.
JubilaemsTour

     
banz | nz | mieten | kontakt | preise | bildgalerie | video

©1998- BANZ. Alle Rechte vorbehalten.  Web by Ascona